Alle Geheimnisse von Pandaria im super umfangreichen WoW Mists of Pandaria Guide von Killerguides

Sponsored Post: Amazon Prime nun mit Prime Instant Video Filmstreaming

Ich möchte euch heute im Rahmen einer Hallimash-Kampange den neuen Videostreaming-Dienst Amazon Prime Instant Video vorstellen. Über eine Amazon Prime Mitgliedschaft konnte man als Kunde schon immer die Vorteile einer Versandkostenfreien und schnellen Lieferung genießen. Als weiteres Schmankerl kann sich jeder Amazon Prime Kunde monatlich ein Buch aus der Kindl Leihbücherei ausleihen. Nun fügt Amazon der Prime-Mitgliedschaft seit dem März auch noch ein kostenloses und unbegrenztes Filmstreming hinzu.

Das Streaming-Angebot umfasst alle Filme und Serien, die früher bei Lovefilm in der Streaming-Mitgliedschaft enthalten waren. Das heißt es stehen viele Serien und Filme für fast jedes alter zur Verfügung. Für Erwachsene sind stehen neben vielen anderen die Serien Big Bang Theory und Breaking Bad mit allen Staffeln zur Verfügung. Auch aktuelle Filme wie Star Trek Into Darkness, Total Recall und Ted sind über Amazon Prime Instant Video verfügbar. Kinder freuen sich über 6 Staffeln Bibi Blocksberg, Tim und Struppi, Shaun das Schaf und viele weitere Kinderfilme und Serien. Insgesamt summiert sich das Angebot auf über 12.000 Filme und Serienteile.

©Amazon
Die Amazon Prime Mitgliedschaft inklusive Prime Instant Video kostet im Jahr 49 Euro, was monatlich knapp über 4 Euro entspricht. Ich war selber schon bei diversen anderen Dienstleistern und habe dort immer etwas mehr gezahlt. In Verbindung mit den restlichen Prime-Vorteilen ist der Preis momentan fast unschlagbar.

Ein guter Streaming-Service muss natürlich auf allen möglichen Endgeräten laufen und da bietet Amazon eine ganze Menge an Wahlmöglichkeiten. Zuallererst ist das Streamen im Browser möglich. Dabei kann ganz einfach auf Vollbild umgeschaltet werden und wenn der Film erstmal läuft merkt man vom Browser nichts mehr. Zudem läuft Prime Instant Video auch auf den aktuellen Spielkonsolen, auf Smart-TVs und auf vielen Tablets. Darunter auch Apples iPads. Zum Streamen auf der Xbox muss man allerdings eine Xbox-Live Goldmitgliedschaft haben, die aber vermutlich fast alle Xbox Besitzer zum spielen sowieso haben.

Ich nutzte nun schon seit ca. 4 Wochen regelmäßig Prime Instant Video und bin sehr zufrieden damit. Das Streaming läuft sowohl über meinen Laptop als auch an meinem iPad ohne Probleme. Die Filmauswahl bietet mir genug Filme, so dass ich bisher immer etwas gefunden habe. Die Filme sind in nach Genre sortiert und können über einen FSK-Filter weiter gefiltert werden. Zudem gibt es viele Toplisten und Empfehlungslisten die das Stöbern nach neuen Filmen sehr komfortabel machen. Zu jedem Film werden die Kundenrezensionen von Amazon sowie andere beliebte ähnliche Filme angezeigt. Ich persönlich werden Prime Instant Video über das nächste Jahr weiterhin nutzen und wenn Amazon ab und zu aktuelle Filme und Serien nachschiebt werde ich sicherlich auch noch etwas länger dabei bleiben.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash


World of Warcraft Zahlen und Statistiken der letzten 10 Jahre

World of Warcraft ist im Jahr 2004 live gegangen und geht dieses Jahr also schon in das 10 Jahr. In dieser Zeit ist natürlich einiges passiert und aus diesem Anlass hat Blizzard mal ein paar interessante Zahlen veröffentlicht.

 Die wohl aussagekräfitste Zahl ist die Anzahl der Spieler in dieser Zeit. Insgesamt haben sich 100 Millionen Spieler bei WoW angemeldet und sich das Spiel angesehen. Das sind natürlich nich alles zahlende Kunden die auch ein Abo abgeschlossen haben aber immer hin haben sich 100 Millionen Spieler WoW zumindest angeschaut. Ein Wert den wohl die wenigsten Spiele erreichen dürften.

Interessant ist auch die Aufteilung der Spieler auf die Allianz und die Horde. Das Verhältnis ist recht ausgeglichen aber die Allianz hat ein paar Prozentpunkte mehr Spieler. Täglich werden ca. 11 Millionen Erfolge freigespielt, 900.000 Instanzen betreten, 670.000 PvP Instanzen erstellt und 3,6 Millionen Haustierkämpfe ausgetragen. In der Infografik die oben verlinkt ist finden sich noch viele weiter Fakten und Zahlen die recht interessant sind.

Mal sehen ob es in 10 Jahren eine neue Statistik gibt und wie die dann bis dahin aussieht ;)

Hearthstone auch im Starcraft-Universum?

Mit Hearthstone hat Blizzard ohne Frage ein sehr heißes Eisen im Feuer. Schon jetzt läuft das Spiel extrem gut und das obwohl es sich noch in der geschlossenen Beta Phase befindet. Da das Gaming mittelfristig immer mehr hin zu Tablet und Handyspielen geht, und Blizzard Hearthstone auch auf diesen Platformen veröffentlichen möchte, sehe ich für Hearthstone eine sehr gute Zukunft vorraus. Zudem macht das Kartensammeln und die Duelle einfach einen riesen Spass.

Nun hat Rob Pardo von Blizzard von kurzem in einem Interview gesagt dass sie sich auch vorstellen könnten das Sammelkartenprinzip auch auf andere Blizzard Franchises auszudehnen. Das heißt neben der jetzigen Warcraft-Welt käme auch noch ein Sammelkartenspiel im Diablo oder wahrscheinlicher im Starcraft-Universum in Frage. Ich persönlich würde mich über ein Starcraft TCG sehr freuen denn die meisten Spiele die ich bisher aus diesem Bereich gespielt habe waren im Fantasy-Setting angesiedelt. Ein Sci-Fi-TCG wäre da mal etwas anders auch wenn es da schon ein paar Genrevertreter gibt. Aber da ich großer Blizzard-Fan bin und die perfektion mit der Blizzard seine Spiele entwickelt extrem schätze würde ich einem Blizzard SciFi-TCG immer den vorzug geben.

 Wie ist eure Meinung zu Hearthstone und der Zukunft des Spiels?

Warlords of Draenor

Die nächste World of Warcraft Erweiterung trägt den Namen Warlords of Draenor und bringt ein paar wirklich nette Features mit.

Als erstes werden die Chraktermodelle verbessert und auf einen technisch etwas höheren Level gehoben. Das ist zwar kein Killerfeature aber doch ganz nett denn schließlich hat man die Charaktere ja immer vor der Nase.

Die Levelobergrenze wird auf 100 angehoben und wer möchte kann seine Alts direkt auf Level 90 befördern. Sicherlich gut für alle Spieler die nicht so viel Zeit in ihre Alts stecken möchten, aber trotzdem ab und zu mal eine andere Charakterklasse ausprobieren möchten.

Neben neuen Dungeons, neuen Schlachtfeldern und neuen Monster kommt noch ein Killerfeature auf dass eigentlich schon seit dem erscheinen von WoW warte: Das Housing! Mit den Garnisonen führt Blizzard dieses Feature endlich ein. Jeder Spieler kann seine Garnison ausbauen und Gebäude errichten und aufwerten. Wie genau Blizzard das umsetzt ist noch nicht bekannt aber ich denke die Jungs werden sich Mühe geben.

Hier könnt ihr euch den Ankündigungstrailer von Warlords of Draenor ansehen:

Tag der Toten startet Heute

Wer sich heute in World of Warcraft einloggt sollte einmal bei den Hauptstadt-Friedhöfen vorbeischauen. Dort erwarten euch ab sofort und bis Sonntag 10 Uhr ein paar NPC's die ein paar Quests für euch haben. Zudem könnt ihr auch den Erfolg "Des toten Manns Party" abstauen wenn ihr mit Catrina tanzt. Dazu einfach Catrina ins Target nehmen und /tanzen eingeben. Daraufhin erhaltet ihr den Erfolg der unter der Hauptkategorie Weltereignisse zu finden ist. Außerdem verwandelt ihr euch dabei in einen Untoten. Wie findet ihr das Event "Tag der Toten"? Habt ihr das Event schon in den letzten Jahren absolviert oder seid ihr dieses Jahr das erste mal dabei?

Warcraft Kinofilm wird kurz vor Weihnachten 2015 erscheinen

Lange Zeit war es wieder still um den geplanten Warcraft-Film. Und nach dem hin und her bezüglich des Regisseurs war die Zukunft des Films eher nebulös. Nun wurde aber per Twitter der 18. Dezember 2015 als offizieler Veröffentlichungstag genannt. Dabei wird es sich sicherlich um den US-Kinostart handeln. Genaueres dazu ist aber noch nicht bekannt. Es sind also noch etwas über 2 Jahre bis wir im Kino ins Warcraft-Universum abtauchen können. Die Dreharbeiten sollen nächstes Jahr beginnen und dann werdich sicherlich noch ein paar weitere Details wie die Schauspieler ans Tageslicht kommen. Ich persönlich finde es sehr schade daß der Film noch so lange auf sich warten lässt, allerdings hoffe ich dafür auf eine qualitativ hochwertige Produktion. Deshalb lieber etwas länger warten und sich dafür auf einen Top-Film freuen. :) Wie seht ihr das?

Diablo 3 nun endlich auch auf Konsolen spielbar

Wie immer bei Blizzard haben sich die Jungs viel Zeit gelassen um die Konsolenversion von Diablo 3 herauszubringen. Es ist nicht nur eine einfache Portierung sondern Blizzard hat sichergestellt dass sich die Steuerung auch mit dem Controller gut anfühlt. Insgesamt soll man auf der Konsole ein ebenso guten Spielgefühl haben wie auf dem PC. Seit ein paar Tagen ist die PS3 und die Xbox 360 Version erschienen. Wii-Besitzer können leider nicht in Diablos Höllen hinabsteigen. Auf Youtube hat Blizzard einen witziger Trailer zum Diablo 3 Start auf den Konsolen veröffentlicht:

 

Besucherzähler

Webmaster Tipps

Die Top Money Maker dieses Blogs


Contaxe





Buttons






bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de