Alle Geheimnisse von Pandaria im super umfangreichen WoW Mists of Pandaria Guide von Killerguides

Offizielles Echtgeldauktionshaus in World of Warcraft denkbar?

Diablo 3 wird von den Fans schon sehenlichst erwartet und Blizzard gibt immer mehr Informationen zum kommenden Hack & Slay Rollenspiel frei. Eine Ankündigung die vor kurzem an die Öffentlichkeit gelangt sorgt dabei für besonders viel Aufregung und füllt in vielen Foren schon Seitenweise die Diskussionsplattformen. Blizzard hat angekündigt daß Diablo 3 nicht nur ein Spielgeldauktionshaus bekommt sondern auch ein Echtgeldauktionshaus. Somit legalisiert Blizzard also den Itemverkauf gegen echtes Geld in Diablo 3 und verdient sogar noch etwas daran, weil sie eine kleine Transaktionsgebühr verlangen werden. Der Vorteil für den Spieler liegt in der absoluten Sicherheit die ein Ingameauktionshaus bietet denn Betrügereien werden so kaum noch möglich sein.

Nun stellt sich natürlich auch die Frage ob Blizzard das Echtgeldauktinshaus im Erfolgsfall nicht auch in World of Warcraft einführt. Daß viele Spieler die Idee begrüßen merkt man ja schon an den normalen Auktionsplattformen wo der Markt mit virtuellen Gegenständen seit Jahren boomt. Allerdings gibt es auch kritische stimmen die echtes Geld einfach raus aus ihrem Lieblingsspiel haben möchten. Das ist natürlich auch eine legitime Meinung aber im Falle von Diablo 3 müssen sich diese Spieler wohl oder übel überlegen das Echtgeldauktionshaus zu akzeptieren oder die Finger von Diablo 3 zu lassen.

Auch wenn ich die Idee persönlich recht gut finde, solgange Blizzard dort nicht selber als Verkäufer auftritt, könnte ein Echtgeldauktionshaus in World of Warcraft aber leider einen sehr entscheidenden Nachteil bringen. Da World of Warcraft, anders als Diablo 3, aus einer persistenten Welt besteht könnte das Farmen nach wertvollen Gegenständen überhand nehmen und vielen Spielern ihr Spielerlebnis ruinieren. Deshalb dürfte das Konzept, wenn es denn bei Diablo 3 aufgeht, es sehr schwer haben in World of Warcraft ohne negativen Impact auf das Spielerlebnis einzug zu finden. Aber wir werden sehen, in 3 bis 5 Jahren sieht die WoW Welt vielleicht schon ganz anders aus.

Noch mehr Hintergründe zum Thema gibt es bei Golem in diesem und diesem Artikel.

Comments :

0 Kommentare to “ Offizielles Echtgeldauktionshaus in World of Warcraft denkbar? ”

Kommentar veröffentlichen

 

Besucherzähler

Webmaster Tipps

Die Top Money Maker dieses Blogs


Contaxe





Buttons






bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis Bloggeramt.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de